Sprungziele

Mach noch mit beim Sommerferien-Leseclub!

Anmelden zum 8. Brucker Sommerferien-Leseclub kannst du dich während der regulären Öffnungszeiten in der Marktbücherei. Bei der Anmeldung wird eine Anmeldekarte ausgefüllt, dann erhältst du dein persönliches Teilnahmeheft (= Sommer-Journal), das dich berechtigt, die nur für Clubmitglieder reservierten neuen Bücher auszuleihen.

 

Mit dem Sommer-Journal kannst du maximal zwei Sommerferien-Leseclub-Bücher gleichzeitig für 2 Wochen ausleihen. Wenn du ein Buch gelesen hast, füllst du einen Story-Check dazu aus und gibst diesen mit dem Buch wieder in der Bücherei ab. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel. Zusätzliche Stempel kannst du für kreative Beiträge zu den gelesenen Büchern (z.B. gemaltes Bild, etwas Gebasteltes, ausführliche Story-Checks, bestandene Lese- oder Kreativ-Challenges usw.) sammeln.

 

Jedes Club-Mitglied, das mindestens ein Buch gelesen hat, nimmt mit seinem Sommer-Journal an der Verlosung teil, bei der man tolle Preise gewinnen kann. Alle Teilnehmer, die drei oder mehr Bücher gelesen haben, werden mit einer Urkunde ausgezeichnet.

 

Abgabeschluss für die Sommerferien-Leseclub-Bücher ist am Samstag, den 10. September zwischen 9.00 und 11.00 Uhr. Aus organisatorischen Gründen können nur die bis zu diesem Zeitpunkt abgegebenen Sommer-Journale berücksichtigt werden!

 

Die Abschlussveranstaltung mit Verlosung und Verleihung der Urkunden ist für Samstag, den 24.09.2022 um 11.00 Uhr geplant.

Achtung! – Nur wer zur Abschlussparty kommt, kann auch gewinnen!

 

Das Büchereiteam wünscht allen Club-Mitgliedern viel Spaß beim Schmökern!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.