Sprungziele

Jahresablesung des Wasserzählers

  • Aus dem Rathaus

Der Markt Bruck i.d.OPf. bedankt sich bei allen, die ihre Ablesemitteilung bereits vorgelegt haben. Hauseigentümer bzw. Berechtigte, die den Stand ihres Wasserzählers noch nicht gemeldet haben, bitten wir dringend, ihre Ablesemitteilung in den Briefkasten der Marktverwaltung zu werfen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass nicht abgegebene Zählerstände bei der Abrechnung geschätzt werden.

Außerdem werden alle, die zur Begleichung ihrer Wasserund Kanalgebühren bei der Marktkasse Bruck i.d.OPf. einen Abbuchungsauftrag erteilt haben, darauf hingewiesen, dass die Abbuchung des Gesamtabrechnungsbetrages im Dezember erfolgt.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.